Für die letzte Fahrt des Tages muß die Lok vom Südende an das Nordende des Zuges

umrangiert werden. Hier fährt sie auf den letzten Metern der Teckbahn.

(1.Juli 2005)