Eisenbahnen in Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Startseite > Straßenbahn Fahrzeuge > Avenio M > Tw 51 "Inge Aicher-Scholl"

 

 

Baujahr:

Hersteller: 

Lieferung an:

Eingang SWU:

Abgestellt SWU:

Besonderheit:

2017

Siemens Transportation

Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Verkehr

10./11. April 2018

--

--

 

Namensgebung:

Inge Aicher-Scholl - Gründerin der Ulmer vhs

* 1917 in Crailsheim, † 1998 in Leutkirch

Kurzbiografie

- Schwester von Hans und Sophie Scholl (Widerstandskämpfer Weiße Rose)

- 1946: Gründerin der Ulmer Volkshochschule und Leiterin bis 1974

- 1947: Buch "Die weiße Rose"

- ab 1970: Mitglied der Friedensbewegung

 

Quelle: SWP / Wikipedia

 

Werbung:

   

 

                                                                                                <Zum Vergrössern bitte anklicken>

 

 

 

 Avenio Tw 51 nach der Enthüllung

  am Tag der Offenen Tür in der

  Wagenhalle im Betriebshof

 

  Betriebshof Weststadt  am 21. April 2018

 

 

 

 

 Innenansicht des Avenio Tw 51

 

  Betriebshof Weststadt  am 21. April 2018

 

 

 

 Jungfernfahrt Avenio M vom Betriebshof

  über Böfingen und Söflingen und wieder zurück.

 

  Linie 1  am 10.Juni 2018

 

 

letzte Änderung: 10. Juni 2018          © www.UlmerEisenbahnen.de

 

Sollte auf der linken Seite keine Auswahlleiste erscheinen, dann bitte unter www.UlmerEisenbahnen.de neu starten.